Lichtarbeit

Lichtarbeiter sind  alle
Energiearbeiter, Geistheiler, Hexen, Lebensberater, Magier, Schamanen

Der Begriff “Lichtarbeiter” ist enorm breit gefächert. Lichtarbeiter können sich all jene nennen, die auf irgendeinem Gebiet Energiearbeit leisten. Dazu zählen Geistheiler und Reikianwender ebenso wie Lebensberater, Hexen, Magier und Schamanen.
Aber auch Wahrsager, die aus der Hand lesen und/oder Karten deuten, sind unter dem Dach der Lebensberatung beheimatet und sind somit ebenfalls Lichtarbeiter.

Wir alle, die wir uns aufgemacht haben, die Wahrheit und das Licht zu finden, nennen uns „Lichtarbeiter“. Wir lieben die Erde, achten und schätzen ihre Gaben und wollen im Frieden mit allem, was sich außer uns noch auf Erden befindet, leben.
Aus diesem Grund haben sich über dem gesamten Erdball verstreut schon viele Gruppen zusammengefunden, die zu bestimmten Zeiten miteinander für den Frieden auf der Welt und für das Wohl aller Lebewesen beten und meditieren.
Alle diese Menschen nennen sich „Lichtarbeiter“.

Viele Lichtarbeiter setzen ihre gesamte Freizeit zum Wohle ihrer Nächsten ein, ohne auch nur einen Pfennig Geld dafür zu bekommen oder zu berechnen.

Wir Lichtarbeiter

  • haben schon unzählige Bücher über das Thema des positiven Denkens verschlungen, und
  • wir kennen uns alle mit den Tarot- und anderen Wahrsagekarten aus.
  • Wir sind bewandert, in den Bereichen der ausserkörperlichen Erfahrungen. Wenn auch bei allen
    nicht gleich schon praktische Erfahrungen vorliegen, so sind doch allemal theoretische Kenntnisse
    vorhanden.
  • Wir kennen die Aura in all ihren Facetten und sind daher auch in der Farblehre erfahren.

Viele von uns üben sich im

Wir nennen uns Medium, Geistheiler, Energiearbeiter, Lebensberater oder Hexe

Eine große Zahl von uns Lichtarbeitern

  • stellt Fragen an Verstorbene und erhält hilfreiche Antworten.
  • Viele erhalten über Tonbandaufnahmen wertvolle Auskünfte aus dem Jenseits.

Unzählige von uns sind in

Wir alle wollen

  • hinter den Schleier unseres Seins sehen können und arbeiten verstärkt an der Schulung
     unserer Intuition und der Öffnung unseres 3. Auges.

 

Bei allen unseren Unternehmungen Räuchern wir kräftig die Zimmer unserer Wohnungen aus, um schlechte Energien zu vertreiben. Auch stellen wir in allen Ecken und Winkeln unseres Wohnbereiches Kristalle hin, hängen Energiespiralen und Glockenspiele auf, um die positiven Schwingungen zu verstärken. Kerzenlicht ist unser Lebenselixier.

Wir vermeiden nach Möglichkeit Aufregungen jeder Art, weil wir wissen, dass diese unser Energiefeld schwächen und dadurch unser seelischer Zustand negativ beeinflusst wird.

Wir Lichtarbeiter können offen über alle unsere ureigensten Praktiken und Probleme reden und sind Dank des Internets weltweit mit Gleichgesinnten verbunden. Wenn wir mal nicht weiter wissen und Fragen haben, erhalten wir aus allen vier Himmelsrichtungen Antworten, denn es finden zu allen Themenbereichen überall die nötigen Schulungen und Seminare statt.

[Impressum] [Datenschutz] [AGB] [Widerrufsrecht & -formular] [Versandinfo]